Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.

Stiftebecher aus Holz bauen

Klasse 6II besuchte den Workshop am 14.06.2021

Im Wissenswäldchen warteten zwei Forstmitarbeiter auf die Schüler und Schülerinnen unserer Klasse.

Nach alter Tradition konnten die Schüler und Schülerinnen aus dünnen Baumstämmen mit Hilfe eines Handbohrers Stiftebecher bauen.

Es wurde auch geschnitzt. Die fertigen Werke durften die SuS mit nach Hause nehmen

Fleischfressende Pflanzen- Wenn aus dem Blatt ein Magen wird

Die Klasse 8I besuchte den Workshop am 21.06.2021.

Die Gewächshäuser hinter dem Deutschen Gartenbaumuseum wurden zum grünen Klassenzimmer

Spannende Informationen über diese spezielle Art der Pflanzen wurden durch eine Umweltpädagogin näher gebracht.

Jeder aus der Klasse durfte sich eine Venusfliegenfalle einpflanzen und mit nach Hause nehmen und damit diese lange leben, bekamen wir noch wertvolle Tipps.

Zahlreiche fleischfressende Pflanzen standen zur Anschauung bereit.

Produkte aus der Imkerei

Die Klasse 5I besuchte den Workshop am 25.06.2021.

Die Mitgliederfrauen des Vereins „Imkerverein Erfurt e.V.“ erklärten der Klasse, welche Rolle die verschiedenen Mitglieder eines Bienenvolkes übernehmen und, wie die Bienenwaben entstehen.

Die Imkerei der BuGa wurde zum grünen Klassenzimmer.

Nach der Theorie durften die SuS Kerzen aus Bienenwachs und Honigsalbe mit Lavendel-oder Mohnblütenduft  herstellen

"Es war ein sehr schöner Ausflug. [...]Wir haben unser selbst ausgesuchtes Bienenprojekt gemacht. ...

Dort wurde uns viel über die Bienen erzählt, z.B. wie die männlichen Bienen heißen und wofür sie gut sind, aus welcher Wabe die Königin schlüpft und noch ganz viel anderes Wissenswertes. ...

Und zum Schluss durften wir sogar unsere eigene Honigsalbe und eine Wachskerze herstellen. Es war ein TOLLER Tag.", meinte eine Schülerin aus der Klasse.

Eine weitere äußerte sich folgendermaßen: "Ich fand das mit dem Kerzenherstellen super, genauso wie mit der Salbe herstellen. ...

Und den Honig teile ich mit meiner Familie.

Es war der beste Tag, wirklich!"