Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.

Förderverein

Vorsitzende: Frau Feigl
erste Stellvertreterin: Frau Häfner
zweite Stellvertreterin: (pädagogische Beraterin) Frau Reinhardt
Schatzmeisterin: Frau Färber
Protokollantin: Frau Friedrich
Rechnungsprüferin: Frau Jäkel

Unser Förderverein stellt sich vor

Zum Ausdrucken klicken Sie bitte hier

Zum Ausdrucken klicken Sie bitte hier

Unsere Projekte

Schülerküche
Seit 2012 haben wir an unserer Schule eine Schülerküche, die durch zahlreiche Sponsoren aus Apolda und Umgebung erst möglich wurde. Hier kann die Arbeitsgemeinschaft Schülerköche regelmäßig kochen, aber auch Projekte zur gesunden Ernährung in den fünften Klassen werden in den Räumlichkeiten durchgeführt. Einzelne Klassen nutzen diese auch zur Weihnachtsbäckerei.

Im Jahr 2014 konnten wir uns mit Unterstützung durch die Lions Apolda und durch die Spende vom Steuerbüro Schreiber ein Kleinfeldfußballtor anschaffen. Dies wird rege in den Hofpausen und im Sportunterricht von unseren Schülern genutzt.

Ausstattung des DG - Raumes
Ein beliebtes Wahlpflichtfach ist an unserer Schule Darstellen und Gestalten. Dieses Fach hat einen Probenraum, in dem die schauspielerischen Fähigkeiten geübt werden können. Gleichzeitig war es möglich, zusätzliche Materialien zu organisieren, die Schattenspiele möglich machen.
Dazu haben die Lions Apolda uns einen Teppich spendiert, der „Stürze“ im Schauspiel dämpft, sodass niemand verletzt wird.
Reparieren der Sitzgelegenheiten auf dem Pausenhof
Im Schuljahr 2018/19 kamen die Schüler der neunten Klassen auf die Idee, die in die Jahre gekommenen Sitzgelegenheiten auf unserem Schulhof im Rahmen ihres WRT – Unterrichtes wieder aufzuarbeiten. Unterstützung erhielten sie durch den Dartverein Grönland – Eisbären, der Tischlerei Wünscher aus Umpferstedt und der Firma B&R. Da das Holz ausreichend gesponsort wurde, konnte auch noch die Sitzgelegenheiten an unserem Basketballkorb erneuert werden.
Aufstellen von Tischtennisplatten auf dem Pausenhof

Schon viele Jahre hinweg hatten die Schüler einen Wunsch, die Anschaffung von Outdoor – Tischtennisplatten. Beim Aufstellen legten unseren Zehntklässler mit Hand an.

Durch unterschiedliche großzügige Spenden, z. B. durch die Sparkassenstiftung Weimar- Weimarer Land, das Autohaus Ludwig und weiterere Sponsoren konnten wir gleich zwei Platten anschaffen, die während der Hofpausen, im Sportunterricht, aber auch von den Grundschülern des Hortbereiches rege genutzt werden.

Der Förderverein hat die Anschaffung eines Aquariums 2020 im Biologieraum unterstützt.

Zu den Halbjahreszeugnisse im Februar 2021 unterstützte der Förderverein ein Projekt unserer Beratungslehrerin, den Schülern in der Zeit des häuslichen Lernens eine Aufmunterung zukommen zu lassen in Form eines Blumensamens, der ausgesät werden soll.

Die Familie Zimmermann spendierte unseren Fachlehrern des Bereiches Biologie eine umfangreiche Samensammlung. Damit können unsere Schüler unter dem Mikroskop den Facettenreichtum unserer Natur näher kennenlernen.